Gärteln: Kleingarten & Großgarten

Anti-Algenattacke

Wenn sich in deinem Gartenteich mehr Algen als Wasserpflanzen tummeln, ist zu nährstoffreiches Wasser Schuld. Es kann sein, dass die Wasserpflanzen zu sehr gedüngt oder die Fische zu üppig gefüttert wurden. Zunächst mal fischst du dann die Algen ab, mit einem feschen Kescher. Dann empfiehlt sich, Pflanzen in den Teich zu setzen, die viele Nährstoffe verbrauchen, etwas Rohrkolben und Simse. So kann der Teich das finden, was wir alle für unser Leben gern haben: Gleichgewicht.

Zutaten

1 Kescher
Rohrkolben
Simse