Gärteln: Baum & Strauch

Walnussgeduld

Die Walnuss gehört zu den gemächlich wachsenden Bäumen. Dafür wird sie später umso kräftiger, höher (bis zu 20 m) und fruchtreicher (bis zu 40 kg). Also die Walnuss auf möglichst warmem, tiefgrün­digem und durchlässigem Boden gedeihen lassen, ein paar Jahre Geduld – und dein Walnusslohn wird üppig sein. Der erwachsene Walnussbaum ist für kleine und mittlere Gärten zu mächtig, aber wenn du das Privileg eines Großgartens hast, solltest du ihn darin eine beherrschende Rolle spielen lassen. Für Kinder jeden Alters ist er ein top Kletterbaum. Dazu kommt das beglückende Ernten und Knacken der Nüsse.

Zutaten

1 Walnussbaum
1 Extraportion Geduld