Kochen: Gemüsegerichte

Allerlei Gemüse

Gekochte Kartoffeln mit einem Stampfer zu Mus zerdrücken. Milch unterrühren. Das Kartoffelpüree mit Salz, Pfeffer und einer zerdrückten Knoblauchzehe abschmecken und in eine gefettete Auf­laufform füllen. Saure Sahne mit Eigelb, Pfeffer und Salz abschmecken und verquirlen. Die Mischung über den Brei gießen. Auberginen/Zucchini­scheiben in Olivenöl etwa 5 Minuten mit dem restlichen Knoblauch dünsten. Mit den Tomatenscheiben auf dem Püree verteilen. Mit Oliven, gehacktem Basilikum und Kräutermischung belegen. Im Backofen bei 200 °C etwa 35 Minuten backen.

Zutaten

500 g Kartoffeln
125 ml Milch, 2 EL Olivenöl
Salz, gemahlener Pfeffer
2 Knoblauchzehen
150 ml saure Sahne, 2 Eigelb
1 Aubergine, 1 kl. Zucchini
3 Tomaten (etwa 250 g)
6–8 schwarze Oliven
1 Bund Basilikum
1 TL Kräutermischung