Sparen: Soziales

Binnenwärme

Versuche dich an einer guten Tat pro Tag und du bekommst sofort eine Superportion innere Wärme ausgezahlt. Ob du nun auf einen großen, weltverbessernden Mo­ment hinarbeitest oder eine Biene vor dem Er­trin­ken in Limonade rettest – Haupt­sache, du machst den Planeten menschlicher.

Zutaten

Viel Tatwille

Sparen: Soziales

Csikszentmihaly-Flow

Dem ungarischen Psychologen Mihaly Csikszentmihaly verdanken wir das Phäno­men des »Flow«, jenen Moment, in dem sich Begeisterung, Motivation und Geschick zu einem Zustand höchster Konzentration vereinen. Er führt dazu, dass du voll­kommen im Hier und Jetzt aufgehst. Der »Flow«-Zustand ist völlig umsonst zu haben, na ja, nicht ganz umsonst, du brauchst schon etwas Mut. Er stellt sich z. B. ein, wenn du dich einer sehr schönen, dir aber un­bekannten Person in einer U-Bahn vorstellst (»Meine Name ist …«) und ihr deine Zu­kunfts­pläne ausbrei­test (»Ich möchte dich heiraten.«).

Zutaten

Ziemlich viel Mut

Sparen: Soziales

Dolcefarniente

Einfach mal gar nichts tun kostet absolut gar nichts.

Zutaten

1 Portion Nihilismus

Sparen: Soziales

Eltern

Deine Eltern musstest du nicht kaufen. Die waren einfach so da. Ist das nicht
fantastisch?

Zutaten

Viel Glück

Sparen: Soziales

Gegebener Genius

Jedem Menschen wohnt von Geburt an ein kleiner Genius inne. Dieses Geistwesen hilft dir sehr beim täglichen Menschsein. Voraussetzung ist, dass du auf die Stimme deines Genius hörst, die in der Art eines inneren Tamagotchis mal dies und mal das verlangt: Mal spricht sie zu dir, während du dich auf einer Tanzfläche befindest: »Mach den Nurejew!«. Mal rät sie dir, niemals des Nachmittags fernzuschauen: »Das verdummt dich. Leuchte lieber deine Seele aus und schreib ein Buch darüber.« Hätschelst und tätschelst du deinen kleinen, kostenlosen, inneren Genius,
dann hilft er dir, etwas absolut Außerge­wöhnliches zu schaffen.

Zutaten

Die Fähigkeit,
nach innen zu hören

Sparen: Soziales

Liebe

Im Gegensatz zu lähmenden Gefühlen wie Eifersucht oder Langeweile ist die Liebe
ein aller-erste-Sahne-Lebenselexier. Trink von ihrem Gratis-Nektar und sie lässt dich über Mauern springen oder an ganz anderen Momenten wahren Glücks teilhaben. Denn die Liebe gebiert Mannigfaltiges: z. B. exorbitante Lust, ewige Treue oder sogar Kinder. Viele Boni sind im Spiel; du solltest interessiert sein.

Zutaten

Die Bereitschaft
zum ganz großen Gefühl