Spielen: Zu zweit spielen

Klatschomat

Du drückst beide Handflächen fest anein­ander, die Fingerspitzen zeigen nach vorne, so dass sie fast die deines Gegen- oder Mit­spielers berühren, der mit seinen Hän­den das Gleiche macht. Nun fängt einer (zum Beispiel der jüngere von euch) an,
die Hände des anderen abzuklatschen. Der Mitspieler muss seine Hände so schnell wie möglich wegziehen. Dabei gilt: ins Leere zu klatschen ist kein gutes Gefühl. Daher kann dieses Spiel schon mal zu Hys­terie- oder Aggressions­schüb­chen führen.

Zutaten

4 Hände