Spielen: Mit vielen spielen

Kartoffelernte

Auf einem markierten Spielfeld Kartoffeln verteilen. An einem gemeinsamen Start­punkt befindet sich für jeden Spieler eine Schüssel, in die die Kartoffeln hineinge­sammelt werden sollen. Auf ein Start­zeichen hin laufen alle Spieler los und
versuchen, mit einem Löffel bewaffnet, möglichst viele Kartoffeln einzusammeln. Dabei – he, he – die Hände aber nicht be­nutzen und nur jeweils eine Kartoffel zur Schüssel befördern. Sieger ist derjenige, der Gier und Geschicklichkeit am besten in Harmonie bringt und die meisten Kartoffeln in seiner Schüssel gesammelt hat.

Zutaten

1 Schüssel
Ein paar Löffel
Viele Kartoffeln