Spielen: Mit vielen spielen

Seilrappin’

Hierzu benötigt man mindestens 3 Mitspieler: 2 »Seilrapper« und einen Spieler, der exzellent über ein Seil springen kann. Eine ausrangierte Wäscheleine, etwa 4 bis 6 m lang, ist perfekt als Springseil. Der Springer muss nun den Inhalt eines Hip-Hop-artigen Sprechgesangs exakt »nachspringen«, zum Beispiel diesen:
»Teddybär, Teddybär, dreh’ dich um
Teddybär, Teddybär, mach’ dich krumm
Teddybär, Teddybär, heb’ das Bein
Teddybär, Teddybär, mach’ dich klein.«
Bei der letzten Zeile: »Yo, Teddybär, wie alt bist du?« muss der Spieler so viele Male springen, wie er alt ist. Dann ist der nächste Spieler dran. Yo.

Zutaten

1 Seil (Wäscheleine)
Ein wenig Rap-Talent