Spielen: Mit vielen spielen

Stuhlgier

Du stellst nebeneinander Stühle auf, mit den Sitzflächen abwechselnd nach links und rechts. Einen Stuhl weniger als die Anzahl derjenigen, die mitspielen. Wenn die Musik einsetzt, hüpfen oder pesen alle in einem Kreis um die Stühle herum. Stoppt die Musik, müssen sich alle blitzschnell auf einen Stuhl setzen. Wer keinen Stuhl bekommt – und jetzt wird es etwas brutal – scheidet aus. Ein Stuhl wird weggenommen, und weiter geht’s. Warum dieses Spiel als »Reise nach Jerusalem« berühmt geworden ist, entzieht sich meinem Verständnis. Stuhlgier ist der weitaus realistischere Name.

Zutaten

Stühle
Musikmaschine